Kategorie: Sonstiges

Zitate: Andreas Jour-Spitzer (2)

This entry is part 29 of 29 in the series Zitate

„Diese Leere und diese scheinbar grausamen und seelenlosen Mechanismen in der äußeren Welt, in der Natur.Sie erscheint uns fast feindlich, gegensätzlich und wird deshalb von uns als solches auch derart bezeichnet, behandelt und bekämpft. Fast, als hassten wir sie.Einen Sinn oder gar eine Bedeutung haben wir ihr schon längst abgesprochen.Sie verlangt von uns den höchsten Preis, den es zu zahlen…

Der Vater

Der trinkende Vater, der allabendlich seine Ehefrau windelweich schlägt und der Terror in der Familie verbreitet. Alkohol, Gewalt, Blut, Brutalität, Eifersucht. Das tägliche Brot. Schreie und Schläge. Nicht zu überhören, doch die Nachbarn schweigen. Die Mutter flüchtet in das Kinderzimmer, in der Hoffnung, dass er ablässt, wegen der Unschuld der Kinder, wegen des Friedens und der Wiege des Kinderzimmers. Zumindest,…

Über die Berichterstattung zum Thema UFO/UAP in der deutschsprachigen Presse

Den folgenden Beitrag habe ich unterhalb eines Clips bei youtube verfasst. Ja, diese Reaktionen der Presse und Medien lassen mich auch immer erschaudern und fremdschämen.Um eine Aussage auf ihren Wahrheitsgehalt abzuklopfen, bietet sich das Substitutionsverfahren an.Wenn es heißt, dass 100% aller Sichtungen Fake sind, muss die Frage lauten: ‚Haben sich nachweislich 100% aller Sichtungen, Begegnungen und Entführungen nicht derart ereignet,…

Zitate: Harald Lesch (3)

This entry is part 28 of 29 in the series Zitate

„Wir Menschen sind Sinn-Maschinen. Alles, was wir erleben, versehen wir mit einem Sinn. Und zwar ganz gleichgültig, wie sehr wir unsere eigene Geschichte dabei verbiegen müssen. Es darf nichts offen bleiben. Es dürfen keine Widersprüche auftreten. Von den Entführten war bekannt, dass sie schon vorher an Aliens geglaubt haben, deswegen war es für sie nur ’natürlich‘, die Aliens für ihre…

Zitate: Harald Lesch (2)

This entry is part 27 of 29 in the series Zitate

„Viele beschreiben das Gefühl genau so. Ein seltsames Licht. Das Gefühl zu schweben. Bewegungsunfähig zu sein. Und sonderbare Schmerzen wie bei einer Untersuchung. Zwei Millionen Amerikaner sind er Meinung von Außerirdischen entführt worden sein. Zwei Millionen! Das sind doch keine Betrüger? Und in der Tat haben Forscher bereits Gehirnzustände identifiziert, die erklären können, warum man das Gefühl hat zu schweben,…

Zitate: Béla Weissmahr

This entry is part 25 of 29 in the series Zitate

„Was diese ganze Entwicklung als reales Geschehen in Gang hält, ist die ansatzhafte Anwesenheit des Geistes schon in den ersten Anfängen, auf dessen Verwirklichung der ganze Prozeß von Beginn an hingeordnet ist.Daß aber diese Urdynamik, die im Sein als solchen begründet ist („omne ens est agens“), die Entwicklung vorantreiben kann, hängt auch damit zusammen, daß es in der Wirklichkeit nichts…

Zitate: Robert Lanza (2)

This entry is part 24 of 29 in the series Zitate

„Neue Experimente deuten darauf hin, dass ein Teil von uns außerhalb der physischen Welt existiert. Wir gehen davon aus, dass es ein Universum „da draußen“ gibt, das von dem, was wir sind, getrennt ist und dass wir bei seinem Erscheinen keine Rolle spielen. Doch Experimente zeigen genau das Gegenteil.“ Robert Lanza, Professor für Stammzellforschung und regenerative Medizin