Warum ?

Dann werdet ihr euch fragen,
ob diese ganzen fragwürdigen Taten
pflichtig waren,
ob diese ganzen Menschenleben es nötig waren,
zu verschwenden,
ob Blut und Teufel vergossen werden mußten,
um zu verstehen,
daß Krieg Krieg ist,
daß das Leid vergoren ist mit dem Verständnis
Gutes zu tun.

(1999 – Einfache Gedanken zum Thema Krieg. Verfasst in der Vergangenheit, leider aktueller denn je)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.